Artikel-Schlagworte: „Grenze“

Lambaré ist eine Stadt an der Landesgrenze zu Argentinien und hat ca.120.000 Einwohner

Von Lambare bis zur argentinischen Grenze sind es gerade mal 3 km. Die Stadt hat als Vorort von Asuncion und durch seine zentrale Lage alles, was ein Urlauberherz begehrt. Hier gibt es sehr viele Ferienappartmenthäusern, Pensionen, Restaurants, Cafes, Pizzerien und Supermärkte.

Es gibt eine Vielzahl von Buslinien, aber auch Leihwagenstationen – damit man im Urlaub nicht auf ein Auto zu verzichten muss.

Pilar hat ca 26.000 Einwohner

Die Stadt ist eine Distriktstadt welche unweit der Grenze zu Argentinien liegt. Sie besitzt einen Flugplatz sowie eine Universität. Die Hauptstadt des Departments Ñeembucú und liegt im unteren, südlichen Teil von Paraguay.