Archiv für die Kategorie „Restaurants & Hotels“

Wenn Sie Hotel-Betreiber sind oder auch nur ein Ferienhaus, eine Ferienwohnung, Appartements oder auch nur Gästezimmer in Paraguay anbieten, dann können Sie diese auf unserer Internet-Präsenz kostenlos einstellen – wir machen für Sie kostenlos Werbung und bieten noch vieles mehr an.

Somit bieten wir eine Übersicht über Unterkünfte in Paraguay für Urlauber oder auch Auswanderer an, die auch vorerst bei deutschsprachigen Leuten untergebracht werden möchten um auch mehr über Paraguay zu erfahren und sich auch unterhalten und zurecht finden wollen.
Da fast alle Neu-Auswanderer noch kein oder nur wenig spanisch sprechen, möchten diese doch lieber bei Menschen unter kommen, mit denen man sich unterhalten kann und die auch behilflich sein können.

Online seit dem 2. April sind die Appartements von Albert Grauer in Caacupé.
Diese Liste wird auch mit jedem neuen Eintag erweitert.

Wie schon oben erwähnt ist dieser Service KOSTENLOS. Sie müssen sich nur anmelden und freischalten lassen, so dass Sie Ihre Unterkunft bzw. Unterkünfte einstellen können. Alle Interessenten können dann persönlich über ein Kontaktformular mit Ihnen in Verbindung treten oder auch sofort direkt buchen – je nachdem wie Sie es einstellen. Sie können auch Gutscheine vergeben und vieles mehr.

Wir sind Ihnen natürlich dabei behilflich und schalten Ihre Unterkunft auch erst dann frei, wenn Sie mit allen Einstellungen zufrieden sind.

Hier anmelden und auf Freischaltung warten!

Wenn Sie angemeldet und freigeschaltet sind, dann loggen Sie sich ein und Sie können alles selbst einstellen. Eine Hilfe-Seite ist ebenfalls vorhanden und wird immer wieder erweitert, so dass jeder selbst ohne unsere Hilfe alles selbst erledigen kann.

In Vorbereitung: Reisetouren in und um Paraguay – ob mit Auto, Bus, Schiff oder Motorrad um Paraguay kennen zu lernen.

Die besten Steaks und das beste Fleisch, das ich je gegessen habe gibt es beim Freiburger in der Colonia Independencia. Ob Medium oder fast durchgebraten – das Fleisch (ca. 5 cm dick) ist so zart und schmackhaft. Doch damit nicht genug – auch die Beilagen mit Saucen schmecken hervorragend.
Auch sein Tartar und seine Lebergerichte sind bekannt.

Auch wer nur Urlaub macht, sollte dort einmal diese Steaks probieren. Einfach selbst kosten und sich selbst ein Urteil bilden, denn man kann es kaum beschreiben.

Im Restaurant & Hotel Stadtmusikant, welches mitten in Villarrica (nur ca. 50 Meter vom Supermarkt Herrero entfernt), gibt es mittags Büffetessen für einen sehr günstigen Preis und es schmeckt.
Verschiedenes Fleisch, Hackfleischbällchen in Sauce, Königsberger Klopse, Nudeln, Spätzle, Kartoffelbrei, Kartoffeln, Salate und mehr.

Das einzige was es daran zu bemängeln gibt, daß es jeden Tag das Gleiche gibt – Leider. Ein Wechsel des Mittagsbüffet wäre bestimmt von Vorteil.
Abends gibt es Essen à la Carte. Bis jetzt habe ich noch nie abends dort gegessen, aber wenn es geschmacklick wie das Mittagsbüffet ist, dann wird es bestimmt nichts auszusetzen geben.

Auf jeden Fall ist die Lage genial, wenn man zum Einkaufen in den Supermarkt geht, dann kann man zuvor oder danach schnell ein paar Meter laufen um schnell mal zu mittag essen.
Zumal kann man im Lokal bzw. Gaststätte oder auch im Freien bzw. Biergarten essen.

Es werden auch Gästezimmer angeboten.

Restaurant AustriaDas Restaurant Austria in Independencia gehört zu den Besten weit und breit. Hier kocht die Chefin selbst und in der Regel ist alles hausgemacht, wie hausgemachte Spätzle, Knödel und weitere Beilagen. Das Fleisch ist immer hervorragend zubereitet wie auch dazugehörige Saucen, die ebenfalls selbst zubereitet werden.

Zum Teil werden Produkte, wie grüne Pfefferkörner, aus Deutschland importiert um die im Restaurant beliebteste Sauce, die Pfeffersauce zubereiten zu können.

Salate bekommen eine selbstgemachte Sauce, welche auch wirklich an eine deutsche gute Küche erinnert. Auch Nachspeisen sind sehr lecker.

Bei schönem Wetter sitzt man immer draussen am Pool um es sich schmecken zu lassen. Bei Regenwetter oder an Wintertagen, an denen es auch mal kalt wird, kann man seine Speisen im Haus bzw. Restaurant, das auch sehr stark einem deutschen Restaurant ähnelt, zu sich nehmen.